Der neue GLB

Für Familie und Freunde.  

Kraftvolle Proportionen mit kurzen Überhängen und offroad-orientiertes Design - Der neue Mercedes-Benz GLB ist ein vielseitig einsetzbares SUV. Und ein geräumiges Familienauto: Auf Wunsch ist er als erster Mercedes-Benz in diesem Segment als Siebensitzer erhältlich.

Ready for Boarding: bis zu sieben Sitzplätze

Als erstes Kompaktfahrzeug von Mercedes-Benz verfügt der GLB auf Wunsch über eine dritte Sitzreihe mit zwei zusätzlichen Einzelsitzen. Die Sitze bieten Personen bis zu einer Körpergröße von 1,68 Metern bequem Platz. Zur umfangreichen Sicherheitsausstattung gehören ausziehbare Kopfstützen, Sicherheitsgurte mit Gurtstraffern und -kraftbegrenzern, ein auch die Passagiere in der dritten Sitzreihe abdeckender seitlicher Window-Airbag sowie ISOFIX- und TOP-Tether-Befestigungen für geeignete Kindersitze. Damit können im Fond bis zu vier Kindersitze befestigt werden.

 

GLB Exterieur

 

GLB Türen

 

GLB Lights

Spot an: die Offroad-Lichtfunktion 

Auf Wunsch sind für den GLB LED High-Performance-Scheinwerfer sowie MULTIBEAM LED Scheinwerfer erhältlich. Letztere ermöglichen eine extrem schnelle und präzise elektronisch gesteuerte Anpassung des Fahrlichts an die aktuelle Verkehrssituation. Als Sonderausstattung gibt es zudem Nebelscheinwerfer mit LED-Technologie. Sie streuen das Licht breiter als die Hauptscheinwerfer und leuchten damit Randbereiche besser aus. Ihre tiefe Position im vorderen Stoßfänger trägt zur Verringerung der Blendgefahr bei.


Mit Alu-Details: Das Interieur Design

Die Instrumententafel besteht aus einem einzigen Körper, der im Fahrer- und Beifahrerbereich optisch „aufgeschnitten“ ist. Vor dem Fahrer befindet sich ein Widescreen-Cockpit, Bedienung und Darstellung erfolgen über MBUX (Mercedes-Benz User Experience). Neu ist das offroadartige Rohrelement in Aluoptik, das auf der Beifahrerseite in der Armaturentafel sitzt. Das verleiht dem Armaturenträger-Volumen Robustheit, Kraft und einen gewissen Fun-Faktor. Unterhalb der daneben platzierten drei runden Mitteldüsen befindet sich die Klimabedieneinheit, deren Tasten den Eindruck vermitteln, als wären sie aus einem Aluminiumzylinder herausgefräst worden.

 

GLB MBUX

 

GLB Kofferraum

 

GLB Cockpit

Interieurdesign: A wie Assistenz

Das intuitiv bedienbare Infotainmentsystem MBUX (Mercedes-Benz User Experience): Der leistungsstarke Rechner, brilliante Bildschirme und Grafiken, individualisierbare Darstellung, vollfarbiges Head-up-Display, Navigation mit Augmented Reality, lernfähige Software und die mit dem Schlüsselwort „Hey Mercedes“ aktivierbare Sprachsteuerung sind die wichtigsten Vorteile des Systems.


Schnell Kontakt CTA

Jetzt Kontakt aufnehmen
Konzept, Layout und Programmierung von meinautohaus.de