Der neue EQA

Das ist für die neue Generation. Vollelektrisch und kompakt.

Die Elektro-Offensive von Mercedes-Benz nimmt weiter Fahrt auf. EQA heißt der neue Einstieg in unsere vollelektrische Fahrzeugwelt von Mercedes-EQ und ist der erste vollelektrische Mercedes-Benz im Kompaktwagensegment. Als enger Verwandter des GLA bringt er alle begeisternden Eigenschaften dieses Fahrzeugs mit und kombiniert sie mit einem effizienten Elektroantrieb. Die Elektro-Ästhetik seines Designs signalisiert den progressiven Luxus der Marke Mercedes-EQ. Smarte Assistenten unterstützen den Fahrer in vielen Bereichen: unter anderem bei der Unfallvermeidung, der vorausschauenden und dadurch besonders effizienten Betriebsstrategie sowie der Navigation mit Electric Intelligence. Hinzu kommen einzigartige Mercedes-Benz Funktionen wie ENERGIZING Komfort und MBUX (Mercedes-Benz User Experience). Der EQA ist Mitglied der erfolgreichen Kompaktwagen-Familie von Mercedes-Benz. Als enger Verwandter des GLA bringt er alle begeisternden Eigenschaften dieses Fahrzeugs mit und kombiniert sie mit einem effizienten Elektroantrieb.

486 Kilometer rein elektrische Reichweite (NEFZ) [3]

0 Gramm CO² -Emissionen

30 Minuten Ladezeit an Schnellladestationen [4]


Zum mühelosen Umgang mit dem EQA im Alltag trägt die serienmäßige Navigation mit Electric Intelligence bei. Sie kalkuliert den schnellsten Weg ans Ziel. Auf Basis laufender Reichweiten-Simulationen werden dabei nötige Ladestopps ebenso berücksichtigt wie zahlreiche weitere Faktoren, etwa die Topografie und das Wetter. Auch auf Änderungen zum Beispiel der Verkehrssituation und des persönlichen Fahrverhaltens kann das System dynamisch reagieren.

Der EQA besitzt den für Mercedes-EQ typischen Black-Panel-Grill mit Zentralstern. Weiteres, prägnantes Designmerkmal der vollelektrischen Fahrzeugwelt von Mercedes-EQ ist das Leuchtenband vorne und hinten. Ein horizontaler Lichtleiter verbindet die beiden Tagfahrleuchten der Voll-LED-Scheinwerfer miteinander und sorgt für eine hohe Wiedererkennbarkeit bei Tag wie Nacht.

Sichern Sie sich durch den Umweltbonus mit zusätzlicher Innovationsprämie einen Preisvorteil von 9.000 Euro [5]

  • ► 6.000 Euro Umweltbonus [5]
  • ► 3.000 Euro Innovationsprämie [5]
  • ► 75 % Steuerersparnis [6] für Geschäftswagen

Ab sofort bestellbar

Konfigurieren Sie jetzt Ihren EQA


Designelemente

Mit neuen, markanten Designelementen und Ausstattungspaketen, die es in sich haben inszeniert der EQA den neuen, elektromobilen Lifestyle.

Ausstattungspakete

Von Advanced bis Premium – die Ausstattungspakete bauen aufeinander auf und bereits die erweiterte Serienausstattung bietet erhöhten Komfort mit der Progressive-Ausführung mit Lederlenkrad, Komfortsitzen, Rückfahrkamera und EASY-PACK Heckklappe.

Electric Art

Auf Wunsch ist der EQA in der Mercedes-EQ spezifischen Ausstattungsversion Electric Art erhältlich. Farbakzente in modernem Roségold zieren Polsterung und Lüftungsdüsen, das Zierelement ist hinterleuchtet. Zur Ausstattungslinie gehören ferner besondere 18-Zoll-Leichtmetallräder.


[1] Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Der Stromverbrauch ist abhängig von der Fahrzeugkonfiguration.
[2] Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.
[3] Die Reichweite wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Die Reichweite ist abhängig von der Fahrzeugkonfiguration.
[4] Die Ladezeit entspricht 10–80 % Vollladung bei Verwendung einer DC-Schnellladestation mit Versorgungsspannung 400 V, Strom mindestens 300 A.
[5] Die Höhe und Berechtigung zur Inanspruchnahme des Umweltbonus und der Innovationsprämie wird durch die auf der Webseite der BAFA (www.bafa.de) abrufbaren Förderrichtlinien geregelt. Hiernach erhalten Sie für den Kauf und die Zulassung eines Plug-In Hybrid- oder Elektrofahrzeugs eine Förderung (Bundes- und Herstelleranteil) in Höhe von bis zu 9.000 €. Die Innovationsprämie (Bundes- und Herstelleranteil) gilt für bis zum 31.12.2021 erstzugelassene Fahrzeuge. Der Umweltbonus gilt bis 31.12.2025 bzw. bis zum Ausschöpfen der Fördermittel.
[6] Für Geschäftskunden. Vorteil bei der Dienstwagenbesteuerung: Reduzierung der Bemessungsgrundlage bei der 1%- Methode (Lohn-/Einkommenssteuer), für Dienstwagennutzer nur noch 0,25 % (gilt für vollelektrifizierte und einem Bruttopreis bis max. 60.000 €)

Schnell Kontakt CTA

Jetzt Kontakt aufnehmen
Alle Pflichtfelder sind mit * markiert, und müssen ausgefüllt werden.
Konzept, Layout und Programmierung von meinautohaus.de